Streitverkündung im Prozess

Streitverkündung führt die Beteiligung eines Dritten an einem Rechtsstreit herbei:

Streitverkündung ist die Aufforderung einer Hauptpartei (auch Streitverkünder oder Litisdenunziant) an einen Dritten (Streitberufenen oder Litisdenunziaten), sie im Prozess zu unterstützen.

Hier finden Sie Informationen zur Streitverkündung in der Schweiz:

Nebenintervention

Nebenintervention ist die unaufgeforderte Streithilfe im Prozess durch einen Streitgehilfen.

» Gegenüberstellung: Nebenintervention und Streitverkündung

» Weitere Informationen zur Nebenintervention

News zum Prozessrecht

Weitere News und aktuelle Informationen zum Schweizer Prozessrecht finden Sie auf unserem News-Blog law-news.ch » Prozessrecht